Informationen für Lernende

 

Änderungen Ihrer persönlichen Daten (Adresse, Telefonnummer etc.)

Bitte melden Sie der A+P DO IT YOURSELF alle Änderungen Ihrer persönlichen Daten sofort per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Herzlichen Dank. 

 

Kursdaten / Absenzen

Der Besuch der überbetrieblichen Kurse ist für alle Lernenden obligatorisch. Sie erhalten per Post ca. 4 Wochen vor jedem üK-Block eine schriftliche Einladung der A+P DO IT YOURSELF, aus der die Klasseneinteilung, der Kursort und die Kursdaten ersichtlich sind. Bitte tragen Sie die Daten jeweils in Ihre Agenda ein und informieren Sie Ihren Ausbildungsbetrieb. In diesem Zusammenhang verweisen wir auf die Absenzenregelung, die Sie am 1. Kurstag erhalten haben resp. erhalten werden.

Sollten Sie die Einladung oder ihre Agenda verloren oder die Kursdaten nicht eingetragen haben, bitten wir Sie, sich umgehend mit uns in Verbindung zu setzen.

 

Zeitfenster für die üK-Blöcke

Die üK finden in folgenden national verbindlich festgelegten Zeitfenstern statt:

üK1: 4 Tage von Februar bis April im 2. Semester der Grundbildung.

üK2: 4 Tage von September bis November im 3. Semester der Grundbildung.

üK3: 2 Tage von August bis September im 5. Semester der Grundbildung (nur für DHF).

 

Allgemeine Branchenkunde

Die allgemeine Branchenkunde wird Ihnen in der Berufsfachschule vermittelt. Sie bildet die Grundlage für die spezielle Branchenkunde, die in unseren üK vermittelt wird. Wir gehen deshalb davon aus, dass Sie am 1. Tag des üK1 den gesamten Stoff der allgemeinen Branchenkunde beherrschen.

 

Leistungsziele spezielle Branchenkunde DO IT YOURSELF

Die Leistungsziele bilden die Grundlage für die Inhalte der üK (siehe auch Lehrmittel SBK DO IT YOURSELF und Ausbildungsprogramm). Die aktuell gültigen Leistungsziele finden Sie hier.

 

Ausbildungsprogramm / Aufgaben

Am 1. Tag des üK1 erhalten Sie das gültige Ausbildungsprogramm für alle üK-Kurstage. Darin ist für jeden Tag festgehalten, welche Themen behandelt werden und welche Aufgaben Sie auf den nächsten Kurstag erledigen müssen. Wenn Sie Ihr Ausbildungsprogramm verloren haben, können Sie es hier herunterladen.

 

Spielregeln / Beurteilung Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen

Wie in der Einführung am 1. Tag des üK1 besprochen, werden Ihre Leistungen während jedem Kurstag von Ihrem Kursleiter / Ihrer Kursleiterin bewertet. Deshalb ist es wichtig, dass Sie die Spielregeln und die Bewertungsgrundlagen kennen und sich in den üK danach richten. Sie können übrigens jederzeit bei Ihrem Kursleiter nachfragen, wie Sie stehen.

Wenn Sie Ihre Spielregeln mit den Bewertungsgrundlagen verloren haben, können Sie diese hier herunterladen.

Nach jedem vollständig besuchten üK-Block erhalten Sie von der A+P DO IT YOURSELF eine schriftliche Beurteilung, aus der ersichtlich ist, wie viele Punkte Sie bisher erreicht haben.

 

Kursleiter/innen

Die Koordinaten Ihres Kursleiters / Ihrer Kursleiterin finden Sie auf der Absenzenregelung, die Sie am 1. Kurstag des üK1 erhalten haben. Sollten Sie die Absenzenregelung verloren haben, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

09.jpg 05.jpg 06.jpg 08.jpg 03.jpg 02.jpg 01.jpg 07.jpg 10.jpg 04.jpg 11.jpg

Login nur für Kursleiter